Bevor es Mitte August mit dem Vienna Open und dann bald darauf mit dem Beginn einer neuen Saison in der Vereisnmeisterschaft wieder so richtig ernst wird, bot der Schachheurige, der vom Sk Austria Wien seit vielen Jahren beim Heurigen Beranek abgehalten wird, die Möglichkeit zu einem Treffen in lockerer Atmosphäre.

Langgediente Vereinsmitglieder, Freunde und Spitzenspieler trafen sich und diskutierten bei einem Glas Wein über so ziemlich alle Themen rund ums Schach.

Einen weiteren Bericht mit gelungenen Fotos gibt es auf der Webseite des Wiener Schachverbands.

Vielen Dank an Ernst Hohenecker für die stimmungsvollen Fotos!

Menü schließen